„Der Airbus Best Performer Award ist ein weiterer Meilenstein in unserer langjährigen erfolgreichen Zusammenarbeit mit Airbus”, sagt Hendrik Becker, Chemetalls Global Aerospace Manager. „Diese prestigeträchtige Auszeichnung ist ein klares Zeichen des Vertrauens – kombiniert mit der Erwartung von Airbus, dass Chemetall nun als Teil des Unternehmensbereichs Coatings mit BASF zusammenwachsen und so in Zukunft ein noch stärkerer Partner wird. Wir freuen uns, die Wachstumsstrategie von Airbus in den kommenden Jahren zu begleiten.”

Der Airbus Supplier Award wurde dieses Jahr in den drei Kategorien Industrial Performance, Innovation und Customer Support vergeben. Insgesamt wurden acht Lieferanten ausgezeichnet. Die Auswahl beruht darauf, dass Lieferanten zeit- und kostengünstig höchste Qualität garantieren können, sowie auf der Bereitstellung innovativer und pragmatischer Lösungen über Kundenerwartungen hinaus.

„Wir sind sehr stolz auf unsere langjährige Partnerschaft mit Airbus. Der Best Performer Award ist eine tolle Anerkennung für den Einsatz des Chemetall-Teams”, sagt Dr. Martin Jung, Senior Vice President Surface Treatment. „Airbus kann sich auf unser kontinuierliches Engagement verlassen, unsere hervorragenden Qualitäts- und Leistungsstandards zu erhalten und zu verbessern. Ich sehe großes Potenzial in der Erweiterung unserer globalen Lieferkette und der Ausschöpfung unserer Innovationskraft, um unsere Partnerschaft mit Airbus weiter zu intensivieren.”

Chemetall und Airbus verbindet eine 25-jährige, erfolgreiche Geschäftsbeziehung. Von Produktionsstandorten in Langelsheim im Harz und dem französischen Soissons aus werden verschiedene Airbus-Standorte mit Dichtmassen, Korrosionsschutzmitteln, Reinigungsprodukten sowie weiteren Vorbehandlungstechnologien beliefert. Im Februar 2017 hat Chemetall die höchste Lieferantenauszeichnung im Airbus „Material & Parts SQIP” Programm erhalten – zum dritten Mal in Folge.

Chemetall GmbH

BASF Coatings GmbH

Trakehner Straße 3

Glasuritstraße 1

60487 Frankfurt am Main

48165 Münster

www.chemetall.com 

www.basf-coatings.com

Telefon: +49 69 7165-0

Telefon: +49 2501 14-3399

Informationen zu Chemetall
Chemetall, der Geschäftsbereich Oberflächentechnik des BASF-Unternehmensbereichs Coatings, ist ein führender globaler Lieferant von Metallen, Glas und Kunststoffen. Chemetall, mit Hauptsitz in Frankfurt am Main, Deutschland, umfasst rund 40 Gesellschaften und 21 Produktionsstandorte weltweit. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.chemetall.com.

Informationen zum Unternehmensbereich Coatings von BASF
Der Unternehmensbereich Coatings von BASF verfügt über eine globale Expertise in der Entwicklung, Produktion und Vermarktung innovativer und nachhaltiger Original-Fahrzeug- und Autoreparaturlacke sowie Dekorfarben. Wir schaffen zukunftsweisende Lösungen und fördern Leistung, Design und neue Anwendungsmöglichkeiten, um die Bedürfnisse unserer Partner weltweit zu erfüllen. Die Kunden von BASF profitieren von den Fachkenntnissen und den Ressourcen der interdisziplinär und global arbeitenden Teams in Europa, Nordamerika, Südamerika und Asien-Pazifik. Im Jahr 2016 erzielte der Unternehmensbereich Coatings weltweit einen Umsatz von rund 3,2 Milliarden Euro.

2016 erwarb BASF Chemetall, einen weltweit führenden Anbieter angewandter Oberflächenbehandlungen von Metall-, Plastik- und Glassubstraten für zahlreiche Industrien und Endmärkte. Mit dieser Erweiterung des Portfolios wird BASF ein noch umfassenderer Lösungsanbieter im Bereich Coatings.

Solutions beyond your imagination – Coatings by BASF. Mehr über den Unternehmensbereich Coatings von BASF und dessen Produkte finden Sie im Internet unter www.basf-coatings.com.

Informationen zu BASF
BASF steht für Chemie, die verbindet – für eine nachhaltige Zukunft. Wir verbinden wirtschaftlichen Erfolg mit dem Schutz der Umwelt und gesellschaftlicher Verantwortung. Rund 114.000 Mitarbeiter arbeiten in der BASF-Gruppe daran, zum Erfolg unserer Kunden aus nahezu allen Branchen und in fast allen Ländern der Welt beizutragen. Unser Portfolio haben wir in den Segmenten Chemicals, Performance Products, Functional Materials & Solutions, Agricultural Solutions und Oil & Gas zusammengefasst. BASF erzielte 2016 weltweit einen Umsatz von rund 58 Milliarden Euro. BASF ist börsennotiert in Frankfurt (BAS), London (BFA) und Zürich (BAS). Weitere Informationen unter www.basf.com.

Photo – https://mma.prnewswire.com/media/563420/Chemetall_Airbus_Best_Performer_Award_2017_Airbus.jpg

QUELLE Chemetall

Weitere Links

http://chemetall.com

Powered by WPeMatico